Altes Bewahren – Neues Gestalten

Die Goldhaubengruppe ist eine Gemeinschaft der Frauen und Mädchen aus unserem Ort, die sich das Motto „Altes Bewahren – Neues Gestalten“, also die Erhaltung und Pflege der ländlichen Kultur und Tracht sowie soziales Engagement als wichtigstes Ziel gesetzt hat.

Wir wollen zu kirchlichen und weltlichen Anlässen unseren Beitrag leisten und in der Gruppe unsere gemeinsamen Interessen leben.

Die Goldhaubengruppe fördert handwerkliches Geschick in entsprechenden Kursen, wo verschiedene alte und neue Handarbeitstechniken weitergegeben werden. Dazu sind auch Nichtmitglieder herzlich eingeladen.

Die Gruppe besteht aus der Obfrau Margret Wieser, Stellvertreterin Hermine Striegl und Astrid Oberndorfer als Schriftführerin und Kassiererin und hat derzeit 25 Frauen und 9 Mädchen als Mitglieder.

 

Obfrau:

Margret Wieser
Hülbingerstraße 1
4621 Sipbachzell
Mobil: 0650/8219621
Email: margret.wieser@goldhauben.org

Obfrau Stv.:

Hermine Striegl
Leombach 5
4621 Sipbachzell
Tel.: 07240/8181